Poetischer Bilderbogen, Tagebuch, Selbstgespräch

Katherine Mansfield »Fliegen, Tanzen, Wirbeln, Beben« Die neuseeländische Autorin Katherine Mansfield (1888 bis 1923) wird für ihr Werk verehrt, um ihr Leben rankt sich dabei manche Legende. Sie hatte es schon früh verstanden, ihre Texte veröffentlichen zu lassen, und bis heute gibt es zahlreiche Ausgaben. Der Manesse-Verlag hat in den letzten Jahren nicht nur seine … Poetischer Bilderbogen, Tagebuch, Selbstgespräch weiterlesen

Werbeanzeigen

Für Leseratten: unsere Bücherliste

Regelmäßig veröffentlichen wir Buchtips, die meisten davon im Heft, wo Sie jeweils sechs Neuerscheinungen und zwei Wiederentdeckungen finden.Die Hefte können im Register HEFTE ZUM HERUNTERLADEN oben abgerufen werden. Ab sofort gibt es eine Übersicht sämtlicher rezensierten hier: Bücherliste (zum Aufrufen der Liste muß der Artikel zuvor aufgerufen werden) 

Ausgabe 32 seit kurzem online verfügbar

Schon entdeckt? Kurz vor Ostern ist die Frühjahrsausgabe der Neuen (musikalischen) Blätter erschienen. Unsere Opern- und Theaterausflüge führen uns diesmal nach Magdeburg, Dresden, Hamburg und Freiberg. Wir haben fünf Künstler der »Pianomania« besucht und Ihnen – teils von der Leipziger Buchmesse – neun Büchertips mitgebracht. Und nicht zuletzt verrät Paul Bokühß etwas über Maibowle … … Ausgabe 32 seit kurzem online verfügbar weiterlesen

Zeitreisekrimi

Alexander Suckel »Lipatti« Dinu Lipatti, ein rumänischer Pianist, war eine Legende, einer der bedeutendsten Interpreten und Tastenkünstler des Zwanzigsten Jahrhunderts. Ein Roman, der den Titel »Lipatti« trägt, zieht Musikfreunde natürlich an, auch die Literaturseiten der Neuen (musikalischen) Blätter. Der legendäre Pianist taucht in Alexander Suckels Buch allerdings nur »am Rande« auf. Kruse, der schon der … Zeitreisekrimi weiterlesen

Statt eines Adventskalenders:

Mauricio Botero »Don Ottos wunderbarer Plattenladen« Otto Roldán ist der Besitzer eines Plattenladens in Bogotá, ein Musikliebhaber, -forscher, ein Philosoph und Lebensweiser. Er kennt nicht nur Werke und Komponisten, er kennt die jeweils besten Aufnahmen, die er seinen Kunden empfehlen kann. Dabei tauchen viele ehrwürdige Namen auf – Alicia de Larrocha, Alfredo Kraus, Alfred Brendel, … Statt eines Adventskalenders: weiterlesen

Die Geschichte der Leuchttürme

R. G. Grant »Wächter der See« Der britische Historiker R. G. Grant, der unter anderem mit Publikationen zu Kriegen, zur Militärgeschichte und zur frühen Luftfahrt in Erscheinung getreten ist, hat in diesem Jahr bei Thames & Hudson (London) ein Buch über die Geschichte der Leuchttürme veröffentlicht. »Wächter der See« ist nun auch in deutscher Übersetzung … Die Geschichte der Leuchttürme weiterlesen