Saisonbeginn der Sächsischen Staatskapelle Dresden – Bruckner vom feinsten

Wer mochte sich da noch übers. Wetter beklagen? Die Saison geht wieder los! Und sie startet mit Thielemann und Bruckner – mehr braucht es (beinahe) nicht. Für zusätzliche Spannung sorgten Capell-Compositrice Sofia Gubaidulina und Capell-Virtuos Gidon Kremer, der Gubaidulinas zweites Violinkonzert » In tempus praesens« mit der Sächsischen Staatskapelle aufführte. Für beide war es der … Saisonbeginn der Sächsischen Staatskapelle Dresden – Bruckner vom feinsten weiterlesen

Werbeanzeigen